Link zur Startseite

Ausseer Schulen für Afrika

Ausseer Schulen für Afrika 
Ausseer Schulen für Afrika

Im Ausseerland - Salzkammergut entstand seit 2003 ein tragfähiges Netzwerk aus 13 Schulen und kompetenten Einzelpersonen für eine dauerhafte Partnerschaft mit der Diözese Morogoro in Tansania. Durch die Einbindung der Katholischen Männerbewegung in die Durchführung und Kontrolle gelang eine reibungslose Abwicklung der Projekte. Eine unserer Stärken liegt darin, dass wir durch die Infrastruktur unserer Schulen keine Verwaltungskosten haben.
Bisher konnten wir - in Zusammenarbeit mit verschiedenen Projektpartnern - 3 Krankenstationen, 2 Schulen, ein Mädchen - und ein Bubeninternat, die Anschaffung eines Krankentransportfahrzeuges und verschiedene Kleinprojekte umsetzen.

 

EZA Partnerländer:

Tansania

 

Kontakt:

 

Adresse: Bahnhofstraße 150
Telefon: 0699/102 88 288
E-Mail:  ebnerpeter@gmx.at
Homepage: Externe Verknüpfung www.jamboafrika.at
Kontaktperson:  Mag. Peter Ebner

 

 

 

 

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).