Link zur Startseite

Zur Wahrheit verpflichtet?

Podiumsdiskussion

Beginn:
22.04.2016, 18:00 Uhr
Ort:
Kulturzentrum Minoriten, Kubus
Mariahilferplatz 3
8020  Graz
Anfahrt:
Interaktive Landkarte 

Flucht und Asyl sind derzeit ein Dauerthema in den Medien. Die Berichterstattung in Zeitungen, Fernsehen und Online-Medien trägt wesentlich zur Meinungsbildung bei und formt das Verständnis dieser Konzepte in der breiten Öffentlichkeit. Dies birgt eine große Macht und damit auch Verantwortung in sich. Was dürfen die Medien und was müssen sie vielleicht? Wo liegen die (rechtlichen) Grenzen der Berichterstattung? Was bedeutet Pressefreiheit und welche Verantwortung geht mit diesem Recht einher? Vor welchen Herausforderungen stehen Journalisten und wirken sich diese auf die mediale Repräsentation von Flucht und Asyl aus?

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).