Link zur Startseite

Schwein gehabt?

Herausforderungen einer nachhaltigen Schweinefleischproduktion.

Beginn:
28.09.2016, 19:00 Uhr
Termine-Arten:
Lernen & Wissen
Ort:
Welthaus Graz
Bürgergasse 2
8010   Graz
Anfahrt:
Interaktive Landkarte 

Gegenwärtig zählen Bauern und Bäuerinnen weltweit zu den Verlierern eines umstrittenen Agrarsystems: Preiskrisen und Strukturwandel in Europa, Expansion der Agrarindustrie in Ländern wie Brasilien und Argentinien - auf Kosten von Mensch und Natur. Wie kann es gelingen, die Schweinefleischproduktion auf sozial und ökologisch nachhaltige Beine zu stellen? Welche Lösungswege sind möglich? Darüber debattieren: Heinz Köstenbauer, Bio Ernte Steiermark, Micha Beiglböck, Nahgenuss und Peter Feiertag, Fleischerei Feiertag (angefragt).

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).