Link zur Startseite

Freiwilligeneinsatz im Projekt „Lepra on the Road“ in Indien der Medizinischen Universität Graz/Arbeitsgruppe Global Health and Development

Martin Heidinger

Steiermark-Team beim Lepra-Eradikations-Programm in Salem © GHD
Steiermark-Team beim Lepra-Eradikations-Programm in Salem
© GHD

Martin Heidinger war von 1. Oktober 2016 bis 30. November 2016 im DTMC Trust, St. Mary's Leprosy Hospital in Arisipalayam, Salem District in Tamil Nadu, Indien als Freiwilliger tätig und unterstützte bei der Planung und Umsetzung von Hygienemaßnahmen zur Verbesserung der Situation im Krankenhaus und in den umliegenden Lepra-Dörfern. Zudem wurden bestehende Maßnahmen zur Eliminierung der Lepra evaluiert und die erfassten Daten ausgewertet, um daraus zukünftige Einsatzfelder zu erkennen.

Förderung aus Mitteln der Entwicklungszusammenarbeit: € 500,00

=> Externe Verknüpfung Projektbericht Martin Heidinger
=> Externe Verknüpfung Projekte der Medizinischen Universität Graz

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).