Fairstyria

ONE BILLION RISING

Demonstration

Beginn:
14.02.2017, 16:00 Uhr
Terminart:
Lernen & Wissen, Graz
Ort:
Grazer Hauptplatz

Gewalt ist auch das Thema des alljährlichen ONE BILLION RISING: Am "Tag der Liebe", dem 14. Februar, gehen Frauen und Männer weltweit auf die Straße, um mit Tanzflashmobs gegen Gewalt an Frauen zu protestieren.

Die Zahl dahinter: Allein in Österreich haben 20 % der Frauen seit ihrem 15. Lebensjahr körperliche bzw. sexuelle Gewalt im sozialen Nahraum oder durch eine unbekannte Person erfahren. Das zeigt eine Studie der EU-Grundrechteagentur 2014, basierend auf Befragungen von 42 000 Frauen in den 28 Mitgliedstaaten der Europäischen Union.

Gewalt an Frauen ist eine Menschenrechtsverletzung und der Staat ist in der Verantwortung, Frauen und Mädchen effektiv vor Gewalt zu schützen. Das ETC Graz setzt in seiner Arbeit einen Schwerpunkt auf Frauen- und Mädchenrechte. Unsere Studien zu den Rechten von Opfern von Gewaltverbrechen zeigen gute Praxen aus Österreich, aber auch Entwicklungsbedarf.

Frauen und Mädchen müssen allerdings auch in der Durchsetzung ihrer Rechte ermutigt werden. Daher ist die gezielte Menschenrechtsbildung mit Frauen und Mädchen in Angeboten, in denen diese über ihre Rechte informiert und darin bestärkt werden, aktiv für sich selbst und andere Frauen und Mädchen aufzutreten, eine unserer vorrangigen Bildungsaufgaben. ONE BILLION RISING ist eine wichtige Initiative. Sie zeigt Frauen und Mädchen, dass sie nicht alleine, sondern viele sind. Sie ermutigt Frauen und Mädchen und macht sie stark. Daher unterstützen wir diese Initiative und freuen uns, Teil davon zu sein.

In Graz findet das diesjährige ONE BILLION RISING am 14. Februar ab 16:30 am Hauptplatz statt, gemeinsam organisiert von der Grazer Ombudsfrau Gabriele Metz und Brigitte Hinteregger als Vertreterin der Grazer Frauenrats. Hinkommen - mittanzen - aufstehen gegen Gewalt!



 


 


 


 

.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).