Fairstyria

Bleiben oder Auswandern

Vortrag und Diskussion

Beginn:
29.05.2017, 19:00 Uhr
Terminart:
Lernen & Wissen, Graz
Ort:
Barocksaal
Bürgergasse 2
8010  Graz
Anfahrt:
Interaktive Landkarte 

Von einst 1,2 Millionen Christen im Jahr 2003 leben nur noch 250.000 im Irak. Drohungen, Einschüchterungen und Gewalt gehören für die irakischen Christen seit Jahren zum Alltag. Seit Beginn der Offensive des sogenannten Islamischen Staates (IS) im Juni 2014 hat die Gewalt gegenüber irakischen Christen ein bislang nicht bekanntes Ausmaß angenommen. Bleibt nur dieFlucht um zu überleben? Erzbischof Sleiman berichtet vom Überlebenskampf der christlichen Minderheit im Irak.

Externe Verknüpfung >>>Einladung

 


 

 


 


 


 

.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).