Link zur Startseite

Beacons of Hope

Galerie

Beginn:
25.05.2018, 10:15 Uhr
Ende:
25.05.2018, 11:30 Uhr
Terminart:
Lernen & Wissen, Graz
Ort:
Grazer Schloßberg
Uhrturm
8010  Graz

Am Schlossberg im Herzen der Stadt Graz entsteht eine Kunst:Galerie. Die Drama & Dance Group der NMS Laßnitzhöhe setzt sich im Englisch- und Theaterunterricht mit den Themen aus „17 Ziele für eine bessere Welt" auseinander und kreiert Skulpturen, Statuen und Standbilder.  

Anlässlich der Aktionstage Kulturelle Bildung und im Rahmen der International UNESCO Arts Education Week präsentiert die Drama & Dance Group  Ausschnitte aus ihrer „performativen Kunstgalerie" am Grazer Schlossberg.

Die „BesucherInnen" der Galerie können vielfältige lebendige Kunstwerke wie z.B. "Behind the Fence", "wrapped in Human Rights", "A Mirror of the Soul", "KUBI Tage 2018" bestaunen. Das Gemälde "A dramatically stepped historical Roofscape" ist ein Standbild über den Dächern der Grazer Altstadt (Weltkulturerbe). Das Gemälde "Everyone smiles in the same Language" zeigt uns vor der denkmalgeschützten Grazer Altstadt.

Beim Durchwandern der Galerie fangen „Gemälde" und „Figuren" an sich zu bewegen, zu tanzen und zu sprechen. Jugendlichen agieren als Sprachrohre und setzen Texte mittels theatraler Methoden in Szene - sie werden zu „Beacons of Hope". Für diese Galerie haben SchülerInnen den Natur-Duft "Power:Quell" entwickelt. Dieser wird als Werbespot mit selbst kreierten Taschen, großen Flaschen und Sprühflaschen rund um den Brunnen am Schlossberg präsentiert. Und plötzlich beginnt ein „Carousel of Emotions" sich zu drehen. 

Ensemble   Drama & Dance Group NMS Laßnitzhöhe

Idee Konzeption Regie Dramaturgie  Eva Scheibelhofer-Schroll

 

          

 

 


 


 

 


 


 


 

.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).