Link zur Startseite

Chiala Doula - ein Treffpunkt am Arbeitsmarkt, Kamerun

Chiala - Verein zur Förderung von Kultur.Entwicklung.Diversität

[07.06.2018] Trotz Wirtschaftswachstums ist ein Großteil der Bevölkerung Kameruns unterbeschäftigt bzw. leben 42 % der Erwerbstätigen von weniger als 2 US-$ am Tag. Beinahe die Hälfte der MigrantInnen aus Afrika sind gut ausgebildet und verlassen ihr Land mangels Zukunftsperspektiven, wodurch es zu einem Brain Drain kommt. Ziel des Projektes ist daher, arbeitssuchenden Menschen um  Unterstützung bei der Suche nach einem adäquaten Arbeitsplatz zu bieten und Angebote zu schaffen, sich fehlende Kenntnisse mit Hilfe von bedarfsorientierten Trainings aneigenen zu können. Chiala Douala ist somit eine Serviceeinrichtung für Arbeitssuchende und eine Plattform für ArbeitgeberInnen.


Förderung aus Mitteln der FairStyria-Entwicklungszusammenarbeit des Landes Steiermark: € 8.000,00

SDGs: 1, 4 und 8


 

Weitere Informationen

Übersicht über die FairStyria-Projekte:
=> Externe Verknüpfung www.fairstyria.at/projekte

Steirische Inititiativen der Entwicklungszusammenarbeit:
=> Externe Verknüpfung www.fairstyria.at/cms/ziel/44310793/DE/

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).