Link zur Startseite

Empowerment von Mädchen in schwierigen Lebensumständen im Großraum Kolkata/West Bengalen, Indien

Dreikönigsaktion der Katholischen Jungschar der Diözese Graz-Seckau

[07.06.2018] In keinem anderen Bundesstaat Indiens sind Kinderhandel und die Verheiratung minderjähriger Mädchen derart gängig wie in West Bengalen. Thoughtshop Foundation arbeitet mit Kindern und Jugendlichen, die diese Erfahrungen machen mussten, und bildet sie dazu aus, Gleichaltrige in ähnlichen Situationen zu unterstützen und sie in einem geschützten Raum über ihre Rechte aufklären zu können. Ziel ist es, die Spirale von Gewalt und Ausbeutung zu durchbrechen und jungen Menschen ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen.


Förderung aus Mitteln der FairStyria-Entwicklungszusammenarbeit des Landes Steiermark: € 10.000,00

SDGs: 1, 3, 4, 5, 8, 10, 11 und 16


 

Weitere Informationen

Übersicht über die FairStyria-Projekte:
=> Externe Verknüpfung www.fairstyria.at/projekte

Steirische Inititiativen der Entwicklungszusammenarbeit:
=> Externe Verknüpfung www.fairstyria.at/cms/ziel/44310793/DE/

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).