Link zur Startseite

Taiwan – Ilha Formosa

Vortrag und Diskussion

Beginn:
15.05.2019, 19:00 Uhr
Terminart:
Lernen & Wissen, Graz
Ort:
Afro-Asiatisches Institut, Vortragssaal
Leechgasse 24
8010  Graz
Anfahrt:
Interaktive Landkarte 

Der Legende nach sollten portugiesische Seefahrer im 16. Jahrhundert beim Anblick der Pazifikinsel begeistert „Ilha Formosa" ausgerufen haben. Der tropische Inselstaat weist eine komplexe und zugleich faszinierende Geschichte auf: Austronesische, europäische, (süd-) chinesische und japanische Einflüsse sind in der kleinen Demokratie gegenwärtig. Das Land, ersucht heute mit dem Erbe der jüngeren Geschichte zurechtzukommen und manövriert dabei im Spannungsfeld vieler Großmächte. Chia-Tyan Yang führt uns an diesem Abend durch die Geschichte und der Gegenwart von Taiwan.

Vortragende:

Chia-Tyan Yang (geb. 1979) ist österreichische Pianistin, Autorin und Kolumnistin mit taiwanesischen Wurzeln.

Externe Verknüpfung >>>nähere Infos 



 

 

 

 

          

 

 


 


 

 


 


 


 

.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).