Link zur Startseite

Kampf den Steuerparadiesen?

Vortrag und Diskussion

Beginn:
22.05.2019, 19:00 Uhr
Terminart:
Lernen & Wissen, Graz
Ort:
Afro-Asiatisches Institut, Vortragssaal
Leechgasse 24
8010  Graz
Anfahrt:
Interaktive Landkarte 

Seit Jahren zeigen uns Datenleaks, wie etwa die Panama oder die Paradise Papers, dass große Unternehmen ihre Gewinne so oft um den Globus schicken können, dass sie am Ende kaum noch dafür Steuern bezahlen müssen. Ebenso können reiche Menschen ihr Vermögen vor Finanzämtern, (Ex-)Ehepartner*innen oder Erb*innen in undurchsichtigen Finanzplätzen verstecken. Ärmere Länder sind von Steuerflucht besonders betroffen, denn sie brauchen Steuereinnahmen am dringendsten und können sich am wenigsten gegen Steuertricksereien schützen. Gerade sind in der EU und international Reformen im Gange, die der Steuerflucht den Kampf ansagen. Aber wie wirksam sind sie wirklich? Welche Rolle spielen „Steueroasen" und gehören sie schon bald der Vergangenheit an?

Martina Neuwirth ist die entwicklungspolitische Expertin am VIDC mit Expertise in internationaler Steuerpolitik, Entwicklungsfinanzierung und internationalen Finanzinstitutionen.

Externe Verknüpfung >>>nähere Infos 



 

 

 

 

          

 

 


 


 

 


 


 


 

.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).