Link zur Startseite

Trainings für TrainerInnen in der LehrerInnen- und Erwachsenenausbildung

Trainings für TrainerInnen in der LehrerInnen- und Erwachsenenausbildung

Beginn:
05.06.2019
Ende:
06.06.2019
Termine-Arten:
Lernen & Wissen, Graz
Hinweis:
Bitte um schriftliche Anmeldung bis 22. Mai 2019 für das Training in Graz
Ort:
Veranstaltungsort wird noch bekanntgegeben
Veranstalter:
Ansprechperson: Natasa Tadic
E-Mail: natasa.tadic@wus-austria.org
Web: https://www.developtogether.eu/de/about

Wir möchten Sie hiermit ganz herzlich zu einem der zwei parallel stattfindenden Trainings für TrainerInnen in der LehrerInnen- und Erwachsenenausbildung einladen, die sich in ihrer Arbeit - etwa an (Pädagogischen) Hochschulen, im öffentlichen Bereich oder in NGOs - mit den Themen Migration, Nachhaltige Entwicklung, SDGs und Globales Lernen beschäftigen. Die Trainings werden im Rahmen des EU-Projektes InterCap von WUS Austria und der KPH Graz organisiert und finden vom 5.-6. Juni in Graz statt. Das InterCap Projekt zielt darauf ab, das Verständnis von Migration und Entwicklung im Kontext der nachhaltigen Entwicklungsziele (SDGs) in der LehrerInnenausbildung zu fördern (https://www.developtogether.eu/de/about).

Über die zwei Trainings

Der inhaltliche Schwerpunkt der zwei Trainings liegt einerseits auf „Interaktiven Lerngemeinschaften mit Bezug auf die Methode Open Spaces for Dialogue and Enquiry (OSDE)" und andererseits auf "Partizipativen Theatermethoden für globales Lernen mit Bezug auf Theater for Living (TfL)". Diese partizipative Bildungsmethoden werden genutzt, um einen Dialog zu komplexen Themen und Herausforderungen in der Gesellschaft herzustellen und bieten kreativen Raum, um neue Strategien und Problemlösungen zu finden.

TeilnehmerInnen können jeweils nur an einem Training teilnehmen (mit Bezug auf OSDE oder TfL), da diese parallel stattfinden. Außerdem ist es nur möglich, entweder am Training in Wien oder in Graz teilzunehmen.

Für die Teilnahme an den Trainings besteht keine Teilnahmegebühr, Kosten für Erfrischungen und Snacks werden von WUS Austria übernommen. Da es eine beschränkte Platzanzahl gibt, bitten wir um baldige Anmeldung. Bei der Anmeldung bitte angeben, an welchem der beiden Trainings Sie teilnehmen möchten.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).