Link zur Startseite

Grundschulung für Einheimische im Umgang mit Menschen mit besonderen Bedürfnissen in Windhoek, Namibia

Butterfly - Menschen unterstützen Menschen

[22.01.2018] Derzeit werden in Namibia Angehörige mit besonderen Bedürfnissen in den Familien gepflegt, da es keine Möglichkeit für eine stationäre Behandlung gibt. Mit der Grundschulung für Pflegehelfer*innen sollen 3 - 5 Namibianer*innen professionell ausgebildet werden, um eine ambulante Pflegehilfe aufzubauen. Dabei achtet der Projektpartner NSNAC darauf, lokale Helfer*innen auszubilden, um somit auch die lokalen Sprachen abzudecken. Die Ausbildung dauert 3 Monate. Die Gesamtkosten betragen: € 6.200,00, der Antragsteller brinbgt € 450,00 ein, der Projektpartner vor Ort beteiligt sich mit € 3.000,00.

Förderung aus Mitteln der FairStyria-Entwicklungszusammenarbeit des Landes Steiermark: € 1.500,00


 

Weitere Informationen

Übersicht über die FairStyria-Projekte:
=> Externe Verknüpfung www.fairstyria.at/projekte

Steirische Inititiativen der Entwicklungszusammenarbeit:
=> Externe Verknüpfung www.fairstyria.at/cms/ziel/44310793/DE/

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).