Entwicklungszusammenarbeit Steiermark

Ausbildungsprogramm für Frauen als ergänzende Maßnahme in der Agrarkooperative in Chyangsar, Nepal

Verein Wurzeln zum Leben - Roots for Life

[18.01.2018] Durch ein Trainings- und Ausbildungsprogramm sollen Frauen in Chyangsar (überwiegend Analphabetinnen) Basisfähigkeiten vermittelt werden, um Informationen aufnehmen bzw. am Management der Kooperative mitwirken zu können. Schwerpunkte sind kontextorientiertes Vermitteln von Lese- und Schreibkompetenz, Rechte, Aufgaben der Kooperative, Management, Buchführung, Vertrieb der Produkte aus der Farmproduktion. Die Trainings werden vom Social Work Institute durchgeführt. Insgesamt sollen 60 Frauen an den unterschiedlichen Komponenten des Ausbildungsprogramms teilnehmen können. Gesamtkosten: € 3.300,00, Antragsteller:  € 300,00, Projektpartner: € 500,00.

Dieses Projekt trägt zur Erreichung des Zieles 2  der Nachhaltigen Entwicklungsziele der Vereinten Nationen bei.

Förderung aus Mitteln der FairStyria-Entwicklungszusammenarbeit des Landes Steiermark: € 2.500,00


 

Weitere Informationen

Übersicht über die FairStyria-Projekte:
=> Externe Verknüpfung www.fairstyria.at/projekte

Steirische Inititiativen der Entwicklungszusammenarbeit:
=> Externe Verknüpfung www.fairstyria.at/cms/ziel/44310793/DE/

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).