Link zur Startseite

Capacities für Global Education - Europe Aid-Projekt "InterCAP"

WUS - World University Service Austria

[24.10.2018] „Capacities for Global Education" - Kapazitätenentwicklung in der LehrerInnenausbildung  im Rahmen des Europe Aid-Projekts „InterCAP": Ziel des Projekts ist die Entwicklung von Kapazitäten im Bereich der LehrerInnenausbildung zu nachhaltiger Entwicklung, SDGs und Migration im Rahmen eines EU-kofinanzierten Projektes (Europe Aid). Dabei kommen insbesondere auch theraterpädagogische Medthoden zur Vermittlung dieser Themen im Unterricht zum Einsatz. Diese pädagogischen Fähigkeiten werden im Rahmen eines internationalen Trainings im November 2018 in Graz und in vier weiteren nationalen Trainings für MultiplikatorInnen , die in der LehrerInnenbildung tätig sind, im Jahr 2019 entwickelt und vermittelt. Konkret sind dies VertreterInnen von Hochschulen, NGOs, öffentliche Stellen etc..  Die Gesamtprojektkosten dieses Europe Aid-Projekts belaufen auf rund 1,6 Mio. Euro, der WUS-Anteil liegt bei rund 156.000 Euro, wovon 89 % seitens der EK finanziert werden. D.h., der aufzubringende Eigenmittelanteil von WUS Austria beträgt rund 17.000 Euro. 

Förderung aus Mitteln der Entwicklungszusammenarbeit: € 2.500,00

Dieses Projekt tgrägt zur Umsetzung des Zieles 4 der UN-Ziele für nachhaltige Entwicklung bei.

 

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).