Fairstyria

WUS Austria Training zu partizipativen Theatermethoden im Globalem Lernen in Graz (9.-10. März 2020)

Für LehrerbildnerInnen und TrainerInnen in der Erwachsenenausbildung

Beginn:
09.03.2020, 09:00 Uhr
Ende:
10.03.2020, 16:00 Uhr
Terminart:
Lernen & Wissen, Graz
Anmeldung:
Die Anmeldefrist ist abgelaufen.
Hinweis:
Teilnahme frei, Anmeldung unter natasa.tadic@wus-austria.org erforderlich!
Ort:
JUFA Hotel Graz City
Idlhofgasse 74
8020  Graz
Anfahrt:
Interaktive Landkarte 
Veranstalter:
WUS Austria
Ansprechperson: Natasa Tadic
E-Mail: natasa.tadic@wus-austria.org
Web: https://www.developtogether.eu/de/training-package-demo/module-5

Wir laden herzlich zu einem Training für LehrerbildnerInnen und TrainerInnen in der Erwachsenenausbildung ein, die sich in ihrer Arbeit - etwa an (Pädagogischen) Hochschulen, Volkshochschulen, im öffentlichen Bereich oder in NGOs - mit den Themen Migration, nachhaltige Entwicklung, SDGs und Globales Lernen beschäftigen. Das Training wird im Rahmen des EU-Projektes InterCap von WUS Austria und der KPH Graz organisiert und vom Land Steiermark im Rahmen von FairStyria unterstützt wird. Das Training findet vom 9. bis 10. März in Graz statt.

Das InterCap Projekt zielt darauf ab, das Verständnis von Migration und Entwicklung im Kontext der nachhaltigen Entwicklungsziele (SDGs) in der LehrerInnenbildung zu fördern (https://www.developtogether.eu/de/about).

Über das Training

Der inhaltliche Schwerpunkt liegt auf "Partizipativen Theatermethoden für globales Lernen mit Bezug auf Theater for Living (TfL)". Diese partizipative Bildungsmethode soll dazu genutzt werden, um einen Dialog zu komplexen Themen und Herausforderungen in der Gesellschaft herzustellen und bietet kreativen Raum, um neue Strategien und Problemlösungen zu finden. Zusätzlich wird die InterCap online Plattform vorgestellt und verschiedene interaktive Übungen und Reflexionsrunden organisiert.

Für die Teilnahme an dem Training besteht keine Teilnahmegebühr, Kosten für Erfrischungen und Snacks werden von WUS Austria übernommen. Da es eine beschränkte Platzanzahl gibt, bitten wir um baldige Anmeldung.

Nach erfolgreicher Teilnahme am Training wird ein Teilnahmezertifikat ausgestellt.

Wir würden uns über positive Rückmeldung und Ihre Anmeldung freuen!

Natasa Tadic und Dr.in Louise Sperl, WUS Austria


Bitte um schriftliche Anmeldung bis 23. Februar 2020 für das Training in Graz per mail an
=> natasa.tadic@wus-austria.org

Mehr unter
=> Externe Verknüpfung Einladung zum Download
=> Externe Verknüpfung Agenda
=> Externe Verknüpfung www.developtogether.eu/de/training-package-demo
=> Externe Verknüpfung www.facebook.com/InterCapProject

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).