BORDER CROSSING SPIELFELD - GRENZERFAHRUNGEN

Beginn:
17.09.2021, 18:30 Uhr
Ende:
17.09.2021
Terminart:
Literatur, Lernen & Wissen, Wissen, Sonstige
Ort:
Pavelhaus | Pavlova hisa, Bad Radkersburg
Laafeld 30
8490  Bad Radkersburg
Veranstalter:
Südwind
BORDER CROSSING SPIELFELD - GRENZERFAHRUNGEN
BORDER CROSSING SPIELFELD - GRENZERFAHRUNGEN© Südwind

Was wurde aus...?
Ein Rückblick auf die Ereignisse an der südsteirischen Grenze 2015/16 und darauf, was aus den Betroffenen, den HelferInnen, der Grenzregion und der Thematik geworden ist...

Ein Stück Zeitgeschichte
Während der Fluchtbewegung 2015/16 entang der Balkanroute waren die südsteirischen Grenzübergänge Spielfeld und Radkersburg wichtige Brennpunkte. Hunderte Menschen in der Steiermark engagierten sich über Monate für die Ankommenden, es kam zu unvergesslichen Begegnungen an der Grenze, die teils bis heute fortwirken. Dieses Stück Zeitgeschichte wird im Buch „Grenzerfahrungen / Border(line) Experiences" auf Deutsch und Englisch aus der Perspektive der Akteur_innen beleuchtet.

Erfahrungen von Tausenden
Ankommende aus dem Irak, Aktivist_innen aus Österreich, Slowenien und Kroatien, aber auch Fotojournalist_innen, Wissenschafter_innen und Vertreter_innen des Roten Kreuzes kommen zu Wort und teilen ihre ganz persönlichen Erfahrungen, die stellvertretend für die Erfahrungen von Tausenden stehen.

Das Buch entstand in Zusammenarbeit mit Südwind im Rahmen des EU-geförderten Projektes „Snapshots from the borders".  http://www.snapshotsfromtheborders.eu/

Austausch
Besonders Menschen, die 2015 selbst an der Grenze und in den Transitlagern präsent waren, sind 6 Jahre danach herzlich eingeladen zum Austausch und der Möglichkeit einer Standortbestimmung.

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).