Entwicklungszusammenarbeit Steiermark

Weltladen Gleisdorf

www.weltladen-gleisdorf.at 
www.weltladen-gleisdorf.at

Der Verein Weltladen Gleisdorf betreibt seit 2004 im Zentrum der Stadt den Weltladen Gleisdorf als Fachgeschäft für den Fairen Handel. Drei bezahlte Arbeitskräfte im Verkauf (+/-60 Stunden), ein attraktiver Standort und die anspruchsvolle Innenraumgestaltung vermitteln Professionalität und Kompetenz. Die ehrenamtliche Mitarbeit mehrerer Personen wird als zusätzliche Stärkung angesehen.

Neben dem sehr erfolgreichen Verkauf (mit stetig wachsenden Umsatzzahlen) sind Informations- und Bildungsarbeit zentrale Anliegen: Zahlreiche Vortragsabende, Filmpräsentationen, Konzerte, Ausstellungen und Workshops für SchülerInnen machen den Weltladen über die Stadt hinaus zum wichtigen Ansprechpartner für den Themenkreis von Globalisierung, Fairer Handel, Klimawandel, Migration. Regelmäßig stattfindende Besuche von ProduzentInnen als VertreterInnen des Südens geben dem Weltladen sein besonderes Profil.

Möglichkeiten für Fair-Änderung müssen sichtbar werden: So wurde 2009 am Dach des Geschäftslokals eine gemeinschaftlich betriebene 30KW-Fotovoltaikanlage in Betrieb genommen, sie ist Ausgangspunkt einer in Planung befindlichen Energie-Partnerschaft mit einer FT-Partnerorganisation in Lateinamerika.


EZA Partnerländer:

Afrika, Lateinamerika, Asien

 

Kontakt:

Kontaktperson:

Adresse:

Telefon:

E-Mail:

Homepage:

 

Wolfgang Seereiter

8200 Gleisdorf, Franz Bloder Gasse 3

03112/51826

kontakt@weltladen-gleisdorf.at

Externe Verknüpfung www.weltladen-gleisdorf.at

 

Weiterführende Links:

Stand: 08.01.2010

War diese Information für Sie nützlich?

Danke für Ihre Bewertung. Jeder Beitrag kann nur einmal bewertet werden.

Die durchschnittliche Bewertung dieses Beitrages liegt bei ( Bewertungen).